Deckung

Deckung
f
1) покрытие, обеспечение (векселя); возмещение (издержек)
2) удовлетворение (спроса, потребности)
- Deckung des Bedarfs
- Schecks ohne Deckung ausgeben

Das Deutsch-Russische und Russisch-Deutsche Business- und Banking-Wörterbuch. - М.: Russkiy Yazyk - Media. . 2005.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Deckung" в других словарях:

  • Deckung — Deckung, 1) Substantiv von Decken, s.d.; 2) (Kriegsw.), was gegen das feindliche Feuer, od.[786] auch gegen den feindlichen Angriff schützt, wie Erdaufwürfe, Brust u. Schulterwehren, Mauern, bombenfeste Räume, Flüsse, Sümpfe, steile… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deckung — Deckung, s. Bedeckung (in den Nachträgen) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deckung [1] — Deckung (franz. Couverture, Provision), im Handgl alles, was jemandem, der zum Vorteil eines andern eine Vermögensleistung gemacht hat oder machen soll, Sicherheit für den Ersatz des von ihm Aufgeopferten (D. als Sicherheit) oder diesen Ersatz… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Deckung [2] — Deckung, im Kriegswesen alles, was gegen Gewehr und Geschützfeuer (wirkliche D.), gegen Sicht (Maske) und feindliche Angriffe durch unzugängliches Gelände (tote D.) schützt. Gegen feindliches Feuer sichern auf dem Gefechtsfeld natürliche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Deckung — Deckung, militärisch, Schutz gegen den Feind; sie kann sehr verschiedener Art sein, so D. durch die eigene Waffe, das Auslegen zum Pariren oder Hieb; ferner D. im Terrain, durch Hecken, Bäume, Erderhöhungen etc., sowohl für Einzelne als ganze… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Deckung — Decken * * * Dẹ|ckung 〈f. 20; meist unz.〉 1. deckende Schicht (Dach) 2. 〈Bankw.〉 Sicherheit für eine Forderung 3. 〈Sp.〉 Bewachung der Gegner im Mannschaftsspiel, Verteidigung 4. 〈Mil.〉 Schutz vor feindl. Feuer od. gegen Sicht ● die Deckung des… …   Universal-Lexikon

  • Deckung — Dẹ·ckung die; , en; meist Sg; 1 der Schutz, den man sucht, um nicht gesehen oder von Schüssen o.Ä. getroffen zu werden <irgendwo Deckung suchen, in Deckung gehen; aus der Deckung (hervor)kommen>: hinter einem Felsen vor Schüssen Deckung… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Deckung — Der Ausdruck Deckung bezeichnet einen Begriff aus dem Druckwesen, siehe Deckung (Druckwesen) eine Kennzahl in der Botanik, siehe Deckungsgrad das Vorhandensein einer notwendigen Menge, siehe Bedarfsdeckung im Tierbereich das Zusammenbringen von… …   Deutsch Wikipedia

  • Deckung — die Deckung, en (Mittelstufe) eine vor Gefahr schützende Position , das Schützen einer anderen Person Beispiel: Die Polizisten haben ihm Deckung gegeben. Kollokation: in Deckung gehen die Deckung, en (Aufbaustufe) Befriedigung von jmds.… …   Extremes Deutsch

  • Deckung — 1. Abdeckung, Abschirmung, Bedeckung, deckende Schicht, Schutz. 2. a) Absicherung, Bewachung, Schutz, Sicherheit, Sicherung; (geh.): Beschirmung; (Militär): Abschirmung. b) Geheimhaltung, Unterschlagung, Verheimlichung, Vertuschung, Vorenthaltung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Deckung — I. Geld und Währungspolitik:Bereithaltung von Mitteln seitens der ⇡ Notenbank zur Notendeckung, d.h. zur jederzeitigen Einlösung zurückströmender Banknoten. Um der Notenbank die Möglichkeit konjunkturpolitischer Einflussnahme zu geben, wurden… …   Lexikon der Economics


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»